Bonze beim Neujahrsschießen 2019 erfolgreich

 

Beim Neujahrsschießen heute am 12.01. des ABS war unser Schützenbruder Dieter „Bonze“ Köller erfolgreich.
Der Tradition folgend, waren alle Schützenmajestäten, alle männlichen Angehörigen des Hofstaats, die Mitglieder des Vorstands und des Ehrenvorstands sowie alle Jungschützenkönige, alle Vizekönige und alle Ehrenoffiziere zur Teilnahme berechtigt.
Über 100 Schützen aus allen Röttern fanden den Weg in die Schießhalle, von denen über 80 Schützen aktiv am Schießen teilnahmen.
Der Pokal der Vizekönige ging dieses Jahr an unseren Vizekönig von 2015, Dieter Köller.

Herzlichen Glückwunsch „Bonze“ vom ganzen Nelkenrott.

 

 

Von links nach rechts: Julian Potthast, Hermann Wallbaum, Bernd Riedel und Dieter Köller durften die Pokale von Oberst Peter Begemann entgegennehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.