Pokalschießen 2018

News vom „Nelkenrott, 6. Rott im ABS“

Sieger Pokal- und Vergleichsschießen 2018

 

Am Samstag den 17.03.2017 fand das alljährliche Pokal- und Vergleichsschießen des Nelkenrotts statt. Es fanden sich insgesamt 24 Personen ein, 4 Damen und 20 Männer in der Schießhalle ein. In lockerer und lustiger Atmosphäre wurden der „August Potthast Pokal“ (Kleinkaliber-Herren), Pokal der Frauen (Luftgewehr) und der „Dieter Rihn Pokal“ (Luftgewehr Herren) ausgeschossen.

 

Den Pokal der Frauen sicherte sich Christine Czwalinna im Stechen mit 25,9 Ringen vor Sabine Pöhlker mit 25,8 Ringen. Den 3. Platz belegte Kerstin Hoppe-Junghans mit 24 Ringen.

Den Dieter Rihn Pokal errang Michael Trachte mit 28 Ringen.

Den 2. Platz sicherte sich im Stechen Moritz Pollman mit 27,8 Ringen vor Wim Junghans mit 27,4 Ring.

Den August Potthast Pokal sicherte sich Pele Krull mit 27 Ringen vor Christian Jacob und Wim Junghans mit jeweils 26 Ringen.

Im Vergleichsschießen der Frauen wurde Kerstin Hoppe-Junghans mit 24 Ringen beste Schützin vor Sabine Pöhlker mit 21 Ringen und Christine Czwalinna mit 20 Ringen.

Der Durchschnittswert der Frauen im LG-Schießen von 19,75 Ringen wurde mit den Durchschnittswerten der Männer im Dieter Rihn Pokal von 23,65 Ringen verglichen.

Der Vergleichspokal ging in diesem Jahr an die Männer vom Nelkenrott.

 

Das allseits beliebte Bingo-Schießen fand ich in Toto Trachte seinen Sieger.

Vor der Siegerehrung wurde sich noch mit sehr leckerem Essen, Kassler und Rauchenden mit Bratkartoffeln und Grünkohl gestärkt. Die ein oder andere Hopfenkaltschale und einige Ouzo’s wurden hierbei auch verzehrt.

Ein wieder mal lustiger Nachmittag ging dann nach der Siegerehrung langsam dem Ende zu.

Das Pokal- und Vergleichsschießen 2018 war wieder mal ein voller Erfolg.

Unser Dank gilt den Organisatoren dieses Nachmittags.

Fotos folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.